Ich benötige ehrenamtliche Hilfe

 
Liste der Angebote bei denen Sie Hilfe in Anspruch nehmen können:

Bereich:

    Zielgruppe:

    • Kinder
    • Kranke
    • Senioren

    Tätigkeit:

    • Freizeitgestaltung
    • Versorgung von Haustieren
    • Versorgung von Pflanzen
    • Vorlesen
    • blockflötenunterricht

    Ortswunsch:

    • Kernstadt

    Stunden pro Woche: 1-2 std

    Stunden pro Monat:

     

    Beschreibung des Hilfeangebots:
    biete blockfötenunterricht an - lehrerin der musikschule gaildorf bis zur pensionierung
    sowie vorlesen, evtl. bei bedarf auch versorgung von haustieren, pflanzen
    alles im stadtbusbereich, da ohne auto, der unterricht kann auch in meiner wohnung stattfinden

     
    Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
     
    Chiffre: B-23042018-01

    Bereich:

    • Umwelt

    Zielgruppe:

    • Frauen
    • Senioren

    Tätigkeit:

    • Wegearbeit

    Ortswunsch:

    • Altenmünster
    • Goldbach
    • Ingersheim
    • Jagstheim
    • Kernstadt
    • Onolzheim
    • Roßfeld
    • Tiefenbach
    • Triensbach
    • Westgartshausen

    Stunden pro Woche:

    Stunden pro Monat: zweimal im Jahr

     

    Beschreibung des Hilfeangebots:
    Wegewarte/Wegepaten gesucht!
    Der Schwäbische Albverein wurde 1888 gegründet und ist mit seinen rund 100 000 Mitgliedern der größte europäische Wanderverein. Sein Vereinsgebiet erstreckt sich vom Taubergrund bis zum Bodensee und umfasst die gesamte Schwäbische Alb. Er unterhält ein ehrenamtlich gepflegtes, überregionales Wegestreckennetz von ca. 23.000 km. Auch bietet der Schwäbische Albverein geführte Wandertouren im gesamten Vereinsgebiet und ist Eigentümer von rund zwei Dutzend Wanderheimen und 29 Aussichtstürmen. Neben dem Thema Wandern widmet sich der Schwäbische Albverein dem Naturschutz sowie der Förderung regionaler Kultur.
    Für unsere Wegearbeit sind wir auf der Suche nach Wegepaten/Wegewarten, die sich um kleinere oder größere Wegeabschnitte kümmern möchten. Zur Pflege dieser Wanderwege gehört eine zweimal im Jahr durchgeführte Prüfung der Wegemarkierungen und deren Erneuerung oder Ergänzung bei Bedarf. Hinzu kommt das Freischneiden von Markierungen und schmalen Wanderwegen. Diese Tätigkeit kann jederzeit durchgeführt werden, je nach Lust und Laune, Wetter und Witterung. Schön ist es, dass man bei der Wegepflege immer draußen in der Natur unterwegs ist.
    Die Wegepflege ist eine verantwortungsvolle Aufgabe: Ziel ist es, dass sich ein Ortsunkundiger mithilfe der Wegemarkierung ohne Probleme zurechtfindet. Lob und Dank für diese Arbeit gibt´s dann von den Wanderern, die ihren Weg, dank der guten Markierung, sicher finden.
    Sind Sie gerne in der Natur unterwegs? Haben Sie Freude an praktischer Arbeit? Vielleicht haben wir ihr Interesse geweckt? Nähere Informationen und Kontakte vor Ort bekommen Sie in der
    Hauptgeschäftsstelle des Schwäbischen Albvereins, Wegereferentin Martina Steinmetz
    wegereferentin@schwaebischer-albverein.de, Tel. 0711/2258513

     
    Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
     
    Chiffre: B-27022017-02

    Bereich:

    • Nachbarschaftshilfe
    • Soziales
    • Umwelt
    • Vereins- / Verbandstätigkeit

    Zielgruppe:

    • Ausländer/-innen
    • Familien
    • Frauen
    • Jugendliche
    • Männer
    • Senioren

    Tätigkeit:

    • Begleitdienst
    • Gartenarbeit
    • Versorgung von Haustieren
    • Versorgung von Pflanzen

    Ortswunsch:

    • Roßfeld
    • Crailsheim Umgebung

    Stunden pro Woche: 6-8

    Stunden pro Monat: 32

     

    Beschreibung des Hilfeangebots:
    Da ich Berufstätig bin, bitte ich um Verständnis dafür. Das ich Hauptsächlich abends Zeit habe, bzw. Samstags.

     
    Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
     
    Chiffre: B10092015-20

    Bereich:

    • Nachbarschaftshilfe
    • Soziales

    Zielgruppe:

    • Ausländer/-innen
    • Familien

    Tätigkeit:

    • Babysitten
    • Begleitdienst

    Ortswunsch:

    • Altenmünster
    • Onolzheim
    • Roßfeld

    Stunden pro Woche: 6

    Stunden pro Monat: 24

     

    Beschreibung des Hilfeangebots:
    Ich bin 83 Jahre alt, Witwe und Mutter von 2 Töchtern, körperlich fit, gute Autofahrerin und möchte mich gerne ehrenamtlich mit Babys und/oder in einer Familie engagieren.
    Beruflich habe ich mich als Schneiderin und Verkäuferin gerne mit Menschen auseinander gesetzt und möchte diese Fähigkeit gerne ehrenamtlich nutzen, um Menschen zu unterstützen, die Hilfe benötigen.

     
    Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
     
    Chiffre: B02092015-19

    Bereich:

    • Heimat- und Brauchtum
    • Internationales
    • Kultur
    • Soziales
    • Reißen und Urlaub für Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf

    Zielgruppe:

    • Offen für alle

    Tätigkeit:

    • Freizeitgestaltung
    • Organisieren von Reisen

    Ortswunsch:

    • individuell

    Stunden pro Woche: individuell

    Stunden pro Monat: individuell

     

    Beschreibung des Hilfeangebots:
    LERCHE - Lebenshilfereisen Crailsheim - Reisen für Alle
    ist das Angebot des Projekts Inklusio der Lebenshilfe Crailsheim e.V.

    Mit diesem Projekt wollen wir auch im Bereich "Reisen und Urlaub" die Inklusion in unserer Region ausbauen.

    Das Jahresprogramm finden Sie auf unserer Homepage www.lebenshilfe-crailsheim.de.

     
    Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
     
    Chiffre: B28042015-17

    Bereich:

    • Heimat- und Brauchtum
    • Nachbarschaftshilfe
    • Rettungsdienst
    • Soziales
    • Umwelt
    • Vereins- / Verbandstätigkeit

    Zielgruppe:

    • Familien
    • Kinder
    • Obdachlose
    • Senioren

    Tätigkeit:

    • Babysitten
    • Büroorganisation
    • Schreibarbeiten
    • Telefondienst
    • Versorgung von Haustieren
    • Versorgung von Pflanzen
    • Vorlesen

    Ortswunsch:

    • Altenmünster
    • Jagstheim
    • Onolzheim
    • Roßfeld
    • Tiefenbach

    Stunden pro Woche:

    Stunden pro Monat:

     

    Beschreibung des Hilfeangebots:
    Hallo, mein Name ist Karin Sigwarth, ich bin gelernte Kauffrau für Bürokommunikation. Ich habe auch schon zwei erwachsene Kinder. Habe auch viele Jahre zwei Hunde besessen, die leider wegen Ihres Alters verstorben sind. Ich möchte gerne Menschen oder auch Tieren helfen.

     
    Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
     
    Chiffre: B09042015-16

    Bereich:

    • Nachbarschaftshilfe
    • Soziales

    Zielgruppe:

    • Jugendliche
    • Kinder

    Tätigkeit:

    • Freizeitgestaltung
    • Hausaufgabenhilfe
    • Vorlesen

    Ortswunsch:

      Stunden pro Woche:

      Stunden pro Monat:

       

      Beschreibung des Hilfeangebots:
      Je nach Vereinbarung kümmere ich mich vomittags und nachmittags um 1-2 Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. Auch Hausaufgabenhilfe und Vorlesen biete ich gerne an.

       
      Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
       
      Chiffre: B12032012-13

      Bereich:

      • Soziales

      Zielgruppe:

      • Ausländer/-innen
      • Behinderte
      • Familien
      • Frauen
      • Senioren

      Tätigkeit:

      • Pc-Hilfe

      Ortswunsch:

      • Crailsheim

      Stunden pro Woche: nach absprache

      Stunden pro Monat: nach absprache

       

      Beschreibung des Hilfeangebots:
      Helfe kostenlos bei pc-problemen,bringe ihnen das medium pc in aller ruhe näher, komme zu ihnen nach hause.

       
      Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
       
      Chiffre: B30012012-12

      Bereich:

      • Internationales
      • Herstellen von Erstkontakten nach Pamiers

      Zielgruppe:

      • Familien
      • Jugendliche
      • Senioren
      • Herstellen von Erstkontakten nach Pamiers

      Tätigkeit:

        Ortswunsch:

          Stunden pro Woche:

          Stunden pro Monat:

           

          Beschreibung des Hilfeangebots:
          Über 40 Jahre Städtefreundschaft zwischen Crailsheim und Pamiers/Frankreich lebt nur dann weiter, wenn alle Generationen sich daran beteiligen. Sport, Schule, Sommeraufenthalte in Familien und Praktikantenjobs sind bisher fester Bestandteil dieser Städtepartnerschaft, vgl. http://www.crailsheim-pamiers.eu. Es ist ist noch genügend Raum für Kunst, Kultur, Geschäftskontakte, Seniorenfreizeit, Bürgerreisen und offene Jugendarbeit.
          Ich helfe gern beim Herstellen von Erstkontakten nach Pamiers.

          Winfried Schley, Vorsitzender des Pamiers-Städtepartnerschafts-Komitees

           
          Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
           
          Chiffre: B03032011-03

          Bereich:

          • Internationales

          Zielgruppe:

          • Ausländer/-innen

          Tätigkeit:

          • Behördengänge
          • Büroorganisation
          • Reisebegleitung
          • Schreibarbeiten
          • Telefondienst

          Ortswunsch:

          • Baden-Württemberg und Polen

          Stunden pro Woche: 15

          Stunden pro Monat:

           

          Beschreibung des Hilfeangebots:
          Ich biete ehrenamtliche Hilfe in Bereichen der deutsch-polnischen Kommunikation an. Darum würde ich mich gerne als Dolmetscherin zw. der deutschen und polnischen Sprache anbieten. Ich unterstütze polnische und deutsche Bürger und Unternehmer bei Kontaktaufnahmen, Behördengängen sowie bei Kontaktpflege, Organisation und Präsentation über Unternehmer, Partner und Kunden. Ich übernehme Büroarbeiten wie Briefe verfassen, Telefonate führen und Terminvereinbarungen. Ich begleite gerne Delegationen in Deutschland und Polen.

           
          Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben und die Hilfe in Anspruch nehmen möchten, können Sie durch Klicken auf die Chiffrenummer Kontakt aufnehmen.
           
          Chiffre: B03032011-01