Ich benötige ehrenamtliche Hilfe

Bereich:

  • Umwelt

Zielgruppe:

  • Frauen
  • Senioren

Tätigkeit:

  • Wegearbeit

Ortswunsch:

  • Altenmünster
  • Goldbach
  • Ingersheim
  • Jagstheim
  • Kernstadt
  • Onolzheim
  • Roßfeld
  • Tiefenbach
  • Triensbach
  • Westgartshausen

Stunden pro Woche:

Stunden pro Monat: zweimal im Jahr

Geschlecht: männlich
 

Beschreibung des Hilfeangebots:
Wegewarte/Wegepaten gesucht!
Der Schwäbische Albverein wurde 1888 gegründet und ist mit seinen rund 100 000 Mitgliedern der größte europäische Wanderverein. Sein Vereinsgebiet erstreckt sich vom Taubergrund bis zum Bodensee und umfasst die gesamte Schwäbische Alb. Er unterhält ein ehrenamtlich gepflegtes, überregionales Wegestreckennetz von ca. 23.000 km. Auch bietet der Schwäbische Albverein geführte Wandertouren im gesamten Vereinsgebiet und ist Eigentümer von rund zwei Dutzend Wanderheimen und 29 Aussichtstürmen. Neben dem Thema Wandern widmet sich der Schwäbische Albverein dem Naturschutz sowie der Förderung regionaler Kultur.
Für unsere Wegearbeit sind wir auf der Suche nach Wegepaten/Wegewarten, die sich um kleinere oder größere Wegeabschnitte kümmern möchten. Zur Pflege dieser Wanderwege gehört eine zweimal im Jahr durchgeführte Prüfung der Wegemarkierungen und deren Erneuerung oder Ergänzung bei Bedarf. Hinzu kommt das Freischneiden von Markierungen und schmalen Wanderwegen. Diese Tätigkeit kann jederzeit durchgeführt werden, je nach Lust und Laune, Wetter und Witterung. Schön ist es, dass man bei der Wegepflege immer draußen in der Natur unterwegs ist.
Die Wegepflege ist eine verantwortungsvolle Aufgabe: Ziel ist es, dass sich ein Ortsunkundiger mithilfe der Wegemarkierung ohne Probleme zurechtfindet. Lob und Dank für diese Arbeit gibt´s dann von den Wanderern, die ihren Weg, dank der guten Markierung, sicher finden.
Sind Sie gerne in der Natur unterwegs? Haben Sie Freude an praktischer Arbeit? Vielleicht haben wir ihr Interesse geweckt? Nähere Informationen und Kontakte vor Ort bekommen Sie in der
Hauptgeschäftsstelle des Schwäbischen Albvereins, Wegereferentin Martina Steinmetz
wegereferentin@schwaebischer-albverein.de, Tel. 0711/2258513

 

Chiffre: B-27022017-02
 

zurück zur Liste

Ich nehme das oben angezeigte Hilfeangebot
wie ausgeschrieben an.
mit folgender Änderung an:
 
Zu meiner Person
Ich habe noch folgende Anmerkungen:
 
Einverständniserklärung*
Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben zum Zweck der Vermittlung gespeichert und zur Kontaktaufnahme weitergeleitet werden. Sollen bestimmte Angaben nicht weitergeleitet werden, teilen Sie uns das bitte über das Feld "Ich habe noch folgende Anmerkungen" mit. Bitte lesen Sie sich die Datenschutzerklärung und die Haftungsklausel durch, bevor Sie dieses Formular absenden.
 
Für die Datenübertragung wird eine verschlüsselte Verbindung verwendet.
 
 
(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)